Einfache Apothekensuche

So finden Sie schnell und einfach die näheste Apotheke

Die Apothekensuche der österreichischen Apothekenkammer ermöglicht es Ihnen nach dem Arztbesuch schnell und einfach die nächstgelegene Apotheke zu finden.

Man kann dabei die Suchergebnisse

  • ausgehend von seinem Standort generieren lassen
  • oder nach einer speziellen Adresse oder einer bestimmten Apotheke suchen
  • Bei der Suche auf dem Handy werden bei einer aktiven Standortlokalisierung automatisch alle Apotheken in der Umgebung angezeigt

Einfach das gewünschte Schlagwort in der Suchleiste eingeben und filtern lassen!


Suchen Sie eine geöffnete Apotheke zu einem bestimmten Datum oder Zeitpunkt, ist es auch möglich, die Ergebnisse basierend auf einem speziellen Tag und Zeitrahmen zu filtern.

Zusätzlich zu dem Apothekennamen und der Adresse werden bei den Suchergebnissen auch ein Link zur Webseite und Routenplaner angezeigt.

Weitere Artikel

Kinder Therapie

Psychische Störungen & Entwicklungsverzögerungen bei Kindern -und Jugendlichen

Psychische Störungen & Entwicklungsverzögerungen bei Kindern -und Jugendlichen Psychische Beschwerden und Entwicklungsverzögerungen bei Kindern- und Jugendlichen sind weiter verbreitet als in der Öffentlichkeit angenommen wird. In diesem Artikel können Sie sich in das Thema einlesen. Wichtig: Selbstdiagnosen können zu einer falschen Behandlung führen. TherapuetInnen und ÄrztInnen verfügen über die notwendige Ausbildung und Erfahrung, um Krankheiten zu

Mehr lesen »

Was ist bei einem Notfall zu tun?

Was ist bei einem Notfall zu tun? Hier finden Sie die wichtigsten Informationen, um in einem Notfall effektiv Hilfe zu leisten. Inhaltsverzeichnis Das Wichtigste zuerst: Ruhe bewahren! Versuchen Sie nicht in Panik zu verfallen und atmen Sie erst tief durch. Tätigen Sie nun als erstes einen Notruf. Notruf absetzen Wichtig beim Absetzen eines Notruf ist,

Mehr lesen »
Nach oben blättern

INFORMATION

GRIPPE-Schutzimpfung

Kinder- und Jugendliche im Alter von 6 Monaten bis 17 Jahren erhalten eine Dosis (0.5 ml) Vaxigrip Tetra als Injektion.
Die Grippeimpfung wird Kindern ab dem 2. Lebensjahr als Nasenspray verabreicht.
Kinder unter sechs Lebensmonaten können durch die Influenzaimpfung in der Schwangerschaft – durch den sogenannten „Nestschutz“ – mit geschützt werden.

+43 1 90 50 006

Bitte um vorherige Terminvereinbarung!